LASER METAL FUSION - ADDITIVE FERTIGUNG

 

Der Beschichter trägt eine Schicht Metallpulver vom Vorratszylinder auf den Bauzylinder. Das überschüssige Material wird im Überlaufzylinder für die nächste Fertigung direkt gesammelt. Der Hochleistungslaser schmilzt nun das Pulver exakt an den Stellen, die dem zu fertigenden CAD Bauteil entsprechen. Unser patentiertes, smartes und schnelles Beschichtungssystem neigt sich, und fährt zurück zum Vorratszylinder um eine neues aufzubringen. Dieser Vorgang wiederholt sich, bis alle Bauteile gefertigt sind.

 

Einfaches und robustes Design

SISMA MYSINT100 ist in zwei Teilen aufgebaut. Dies verhindert jede Möglichkeit einer Verunreinigung zwischen dem LMF Prozesszone und dem elektronischen Teil. Der funktionelle Design erlaubt zudem einen einfachen Transport der MYSINT100 Sisma Metall Maschine.

 

Steigerung der Produktivität

Der patentierte Tilting Coater reduziert die aufzuwendende Zeit um Schichten aufzutragen. Der Bauprozess ist schneller und die Produktivität steigt.

 

Perfekte Fusion / Geringer Gasverbrauch

Das optimierte Gas-Management sichert nicht nur den gleichmässigen und konstanten Gasstrom über das Metallbett, sondern aber unterstützt auch die Reduktion des Gasverbrauchs bis < 0.3 L/min.

 

Hochleistungsfilter

mysint ist mit einem überzeugendem und einfach austauschbarem Filter ausgestattet.

 

Hohe Flexibilität

Das Auffüllen des Pulvers ist sehr einfach un schnell. Dies auch aufgrund der auswechselbaren Zylindern (optional). Die runde Form des Bauvolumens verhindert Verluste des Pulvers.

 

Effizientes Pulvermanagement

Das Dynamic Oversupply kalkuliert automatisch wieviel Pulver für die Herstellung des Bauteils benötigt wird.

  

Offenes System

 

CAM und HMI sind offen, jeder einzelne Paramter kann vom Anwender individuell eingestellt werden. Das heisst, Anwender können ihr eigenes oder auch Material von Drittanbietern nutzen. Zudem hat der Maschinenbediener die Möglichkeit auf alle Faktoren Einfluss zu nehmen und diese individuell einzustellen. Bspws. Laserstrategie, Laser Power, Hatch, Schichtstärken, etc.

 

Typische Metallpulver, die zum Einsatz kommen:

  • Edelmetalle
  • Kobalt Chrome
  • Edelstahl
  • Werkzeugstahl
  • Nickellegierung
  • Aluminium
  • Titan
  • Aluminium Legierungen
  • Titanium